12.01.2020

Grüne mit Basisdemokratie und Frauenstatut

Im Landkreis Amberg-Sulzbach geht Bündnis 90/ DIE GRÜNEN mit 52 Kandidaten in die Kreistagswahl und stellt dabei 24 Bewerberinnen. Kreisvorsitzender Karl-Heinz Herbst eröffnet im Gasthaus „Zum Wulfen“ die Nominierungsversammlung und leitet den politischen Abend ein.„Vor Ort, in der Stadt und der Gemeinde gestalten wir unser Zusammenleben und legen Grundsteine für ein besseres Miteinander“, erklärt Kreisvorsitzender Karl-Heinz Herbst zu Beginn des Abends.

Mehr»

16.12.2019

Grüne wollen mehr Klimaschutz in der Stadt umsetzen

Die Europäische Union hat kürzlich den Klimanotstand für Europa ausgerufen, etliche deutsche Städte sind damit ebenso schon vorangegangen. Städte oder Länder, die den Klimanotstand ausrufen sind jedoch nicht verpflichtet konkrete Maßnahmen zu ergreifen.

„Deswegen finden wir es nicht zielführend den Klimanotstand für Sulzbach-Rosenberg auszurufen“, betonte Ortsprecher Karl-Heinz Herbst bei einer Ortsversammlung der Grünen. „Wir wollen gleich, dass konkrete Maßnahmen umgesetzt werden.“

Mehr»

05.12.2019

Grüne Frauen in der Politik

war das Thema bei der Veranstaltung von dem Grünen Ortsverband und zahlreiche Mitglieder und Interessierte haben beigewohnt. Frauen genießen bei den Grünen eine gleichberechtigte Aufmerksamkeit in der Politik und mit dem Frauenstatut sichert die Partei dem weiblichen Geschlecht einen gerechten Zugang in den politischen Parlamenten.

Mehr»

04.12.2019

Landratskandidat der Grünen

Wie alle Jahre fand die Jahreshauptversammlung von Grüne/Bündnis 90 wieder in Königstein beim Gasthof „Zum Hirschen“ mit einem Braten von frei lebenden Auerochsen aus dem Naturschutzgebiet Leonie statt.

Die Grünen verzeichnen zurzeit einen kontinuierlichen Aufwind und auch im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dieser Trend zu spüren. Dementsprechend groß war die Besucherschar bei der Jahreshauptversammlung von Bündnis 90/Die Grünen. Und ebenso groß war der Zuspruch bei der Nominierung des Landratskandidaten Peter Eckert, der das Votum von seiner Partei einstimmig erhielt.

Mehr»

20.11.2019

Alles im grünen Bereich Nachhaltigkeit,

ein umweltverträglicher Lebensstil, Plastikmüll vermeiden, regionale und fair gehandelte Waren, biologische Produkte und eine ganze Reihe weiterer ökologischer Aspekte sind dem Grünen Ortsverband in Sulzbach-Rosenberg sehr wichtig. Denn in Zeiten des Klimawandels kann jeder Verbraucher sein Konsumverhalten hinsichtlich ökologischen Fußabdrucks verbessern.

Mehr»

23.08.2019

Entdecker on Tour

Beim Ferienprogramm in der Wagensass von der Grünen Jugend Amberg-Sulzbach stand das Thema Waldpädagogik auf dem Programm. Waldpädagogik bedeutet Lernen durch Erleben. Genau das war Thema an dem Nachmittag mit optimalen Wetterbedingungen.

Mehr»

24.07.2019

Der Kreisverband von Bündnis 90/ die Grünen hat Zuwachs erhalten.

Bei der Kreisversammlung in Hirschau wurde hier eine Ortsgruppe gegründet. Auch mit der Doppelspitze klappte es gleich. Die Führung der Ortsgruppe Hirschau teilen sich Cornelia Hohl-Duschner und Christian Feja.

Mehr»

28.05.2019

Europapolitischer Sprecher der Grünen zu Gast

Mit einem gemütlichen Picknick am Fahrradrastplatz an der Flei in Rosenberg traf sich der Ortsverband der Grünen zusammen mit Florian Siekmann zu einer Europawahlkampf-Veranstaltung. Hier diskutierten die zahlreich erschienen Gäste über viele Probleme die es nur innerhalb von Europa zu lösen gilt.

Mehr»

01.04.2019

Türen der Hängematte für die Kids immer offen

Der Grüne Ortsverband besuchte mit zahlreichen Gästen die Hängematte. Denn diese städtische Einrichtung verfügt seit einiger Zeit über einen zweiten Sozialpädagogen, der die Leiterin Cornelia Aschenbach unterstützt. Und dabei zeigt es sich, dass dies eine „win-win“ Situation für alle ist.

Mehr»

URL:https://gruene-amberg-sulzbach.de/aktuelles/browse/2/